Dienstag, 03.08.2021 22:14 Uhr

Sarah Connor OWL Arena 2021

Verantwortlicher Autor: Melanie Bruning-Lührmann Halle Westf., 23.05.2021, 11:04 Uhr
Presse-Ressort von: Melanie Bruning Bericht 5373x gelesen

Halle Westf. [ENA] Pop-Queen meldet sich zurück mit neuer Tournee „Herz Kraft Werke" Sarah Connor veröffentlichte am 31. Mai 2019 ihr neues Album „Herz Kraft Werke“! Vier Jahre nach dem fünffach Platin ausgezeichneten Erfolgswerk „Muttersprache“ meldete sich die Pop-Queen mit „Vincent“, der ersten Single ihres neuen Longplayers, zurück aus der kreativen Schaffensphase, die die 39-jährige Künstlerin unter anderem auch in Studios nach

Nashville, Tennessee und London geführt hat. Durch die Corona bedingten Verlegungen ihrer Konzerte findet das Konzert erst am Sonntag, 04. Juli 2021, 19.00 Uhr in der OWL Arena in Halle Westf. statt. Sarah Connor rockte die ostwestfälische Eventarena letztmals am 07. Juli 2017 und begeisterte 6.300 Fans bei ihrem „Muttersprache“-Zusatzkonzert. Nur ein Jahr zuvor, am 22. April 2016, riss die Popsängerin mit ihrem deutsch-sprachigen Debütalbum 7.500 Zuschauer in der ausverkauften Haller Eventarena von den Sitzen.

Mit über 1,2 Millionen verkauften Einheiten und drei ausverkauften Live-Tourneen gilt Sarah Connors deutschsprachiges Debütalbum „Muttersprache“ als Meilenstein – in der Pop-Musik, aber auch für sie als Künstlerin: Nach 15 Jahren erfolgreicher Musikkarriere sang sie zum ersten Mal alle Songs in ihrer Muttersprache Deutsch ein. Sie schrieb zum ersten Mal alle Songs und Texte und sie hatte eine klare Vision für die Geschichten, die sie mit ihrer Musik erzählen will. „Es war eine Herausforderung und die größte Befreiung. Meine Geschichten, Ideen, Sorgen und Ängste flossen in meine Lieder. Keiner, und ich zu allerletzt, hätte erwartet, dass es später so viele Menschen berühren würde.“ Quelle OWL Arena

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
 
Info.