Freitag, 17.08.2018 13:28 Uhr

Kunststoff verarbeitender Betrieb brennt nieder

Verantwortlicher Autor: Melanie Bruning Wallenbrück, 27.03.2018, 09:01 Uhr
Presse-Ressort von: Melanie Bruning Bericht 4695x gelesen

Wallenbrück [ENA] Kunststoff verarbeitender Betrieb brennt nieder Am heutigen Tage, gegen 08:33 Uhr, erhielt die Polizei über die Feuerwehr Kenntnis von einem Großbrand an einer Kunststoff verarbeitenden Firma im Industriezentrum in Wallenbrück. Die Löscharbeiten der Feuerwehr dauern zur Zeit noch an. Vorsorglich wurde darum gebeten, in der Nähe der Rauchentwicklung um das Firmengebäude die Fenster und Türen geschlossen

Am heutigen Tage, gegen 08:33 Uhr, erhielt die Polizei über die Feuerwehr Kenntnis von einem Großbrand an einer Kunststoff verarbeitenden Firma im Industriezentrum in Wallenbrück. Die Löscharbeiten der Feuerwehr dauern zur Zeit noch an. Vorsorglich wurde darum gebeten, in der Nähe der Rauchentwicklung um das Firmengebäude die Fenster und Türen geschlossen zu halten. Der Brandort ist beschlagnahmt. Sobald das Gebäude betreten werden kann, erfolgen die Brandermittlungen.

Am heutigen Tage, gegen 08:33 Uhr, erhielt die Polizei über die Feuerwehr Kenntnis von einem Großbrand an einer Kunststoff verarbeitenden Firma im Industriezentrum in Wallenbrück. Die Löscharbeiten der Feuerwehr dauern zur Zeit noch an. Vorsorglich wurde darum gebeten, in der Nähe der Rauchentwicklung um das Firmengebäude die Fenster und Türen geschlossen zu halten. Der Brandort ist beschlagnahmt. Sobald das Gebäude betreten werden kann, erfolgen die Brandermittlungen.

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Info.